Datenschutzinformation

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

09.05.2018 von Andrea Eder

 

Wir, die Hundeschule LUCKY DOGS, wissen Ihr Vertrauen zu schätzen und wenden äußerste Sorgfalt und die erforderlichen Sicherheitsstandards an, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Alle Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden stets sorgsam und dem Gesetz entsprechend behandelt.

Ihre persönlichen Daten, die Sie im Rahmen einer Anfrage, Kursbuchung oder im Zuge sonstiger Serviceangebote angeben, sind durch technische Sicherheitssysteme geschützt. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) jedoch Sicherheitslücken aufweisen kann.

Auf unseren Seiten verarbeiten wir personenbezogene Daten wie Name, Adresse, E-Mailadresse und Telefonnummer. Wir möchten Ihnen im Folgenden einen möglichst detaillierten Überblick darüber geben, was bei uns mit Ihren Daten geschieht.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten:
Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten streng vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Unsere Datenschutzerklärung steht daher im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bzw. dem Datenschutzgesetz (DSG) 2018 und dem Telekommunikationsgesetz (TKG).

Die Nutzung der Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern auf unserer Website die Möglichkeit der Eingabe persönlicher Daten besteht, bitten wir Sie, für sich selbst zu prüfen, welche Daten Sie uns gegenüber preisgeben möchten. Soweit auf den Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, E-Mail-Adressen und Telefonnummern) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir erheben personenbezogene Daten für folgende Zwecke:
• bei Kontakt- und Serviceanfragen
• für den Bestellprozess und die Rechnungslegung (Buchung von Gruppenkursen, Einzeltrainings- und Beratungsterminen)

- Kontaktaufnahme via Kontaktformular, Email oder Telefon:

Bei Ihrer Kontaktaufnahme werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Name, Adresse, Telefonnummer, Emailadresse und ggf. fallspezifische Daten) gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten, Ihr Anliegen zu bearbeiten und damit mit Ihnen wieder in Kontakt getreten werden kann. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Sollten die Daten nicht weiter benötigt werden, werden sie nach etwa 6 Monaten gelöscht.

 

- Verwendung Ihrer Daten bei Kursbuchung via Anmeldeformular
Die im Rahmen der Kursbuchung als Pflichtfelder gekennzeichneten Datenfelder benötigen wir zur Erfüllung Ihres Auftrags. Die Datenverarbeitung wird auf das gesetzliche Mindestmaß eingeschränkt, falls gesetzliche Aufbewahrungsfristen vorgesehen sind wie z.B. für die Steuerbehörde.

 

- Server-Log-File

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp/ Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Ich behalte mir vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Cookies:

 

Cookies sind kleine Textdateien, die im Speicher Ihres Gerätes, mit dem Sie das Internet nutzen, dem von Ihnen genutzten Browser zugeordnet abgespeichert werden. Um die Nutzung der Web-Seiten effektiver und nutzerfreundlicher zu gestalten, werden bei Ihrem Besuch der Web-Seiten Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert, wodurch mir ebenfalls (abhängig vom Cookie) Informationen zufließen können. Cookies können aber keine Programme ausführen oder Schadsoftware auf Ihr Gerät übertragen.

 

Um festzulegen, wie Sie Cookies nutzen, können in den jeweiligen Browser-Einstellungen Anpassungen vorgenommen werden. Beispielsweise können Sie die Annahme von Third –Party-Cookies oder von allen Cookies ablehnen. Damit kann aber auch eine Funktionsbeeinträchtigung in der Nutzung von Web-Seiten verbunden sein.

 

 
- Datenschutzerklärung zu Facebook
Über verschiedene Links auf dieser Website können Sie die Facebookseite von Lucky Dogs aufrufen. Sofern Sie kein Facebook Mitglied sind, erhalten Sie hier die Möglichkeit, sich selbst ein Facebook Konto anzulegen. Sofern Sie Mitglied bei Facebook sind, können Sie sich auf unserer Seite umsehen, uns abonnieren und unsere Posts liken und teilen. In diesem Fall möchten wir an dieser Stelle auf die Datenschutzerklärung von Facebook hinweisen: https://www.facebook.com/policy.php.

 

- Google Analytics Ergänzung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout
Sie haben der Erfassung von Daten mittels Google Analytics auf dieser Webseite widersprochen. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

 

Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten an uns wenden.
Ihre Rechte in Detail: Sie haben gem Art 13 (2) lit b) DSGVO uns gegenüber hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten ein Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und Datenübertragbarkeit. Darüber hinaus haben Sie gem Art 13 (2) lit d) DSGVO das Recht, sich bei der Datenschutzbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns, zu beschweren. Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte kann es – je nach Art und Umfang Ihres Anliegens – auch notwendig sein, dass Sie ihre Identität in geeigneter Form nachweisen. Auskünfte aufgrund wiederholter Auskunftsersuchen sind gem Art 15 (3) DSGVO kostenpflichtig. Hingewiesen wird auch darauf, dass das Recht auf Erhalt einer Kopie gem Art 15 (1) lit b) DSGVO, die Rechte und Freiheiten anderer Personen nicht beeinträchtigen darf.

 

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die jeweils gültige Rechtslage. Wir behalten uns künftige Änderungen oder Anpassungen ausdrücklich vor. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Datenschutzbestimmungen regelmäßig zu lesen, um über die Verwendung personenbezogener Daten informiert zu bleiben.

 

Andrea Eder,
Leitung der Hundeschule LUCKY DOGS

ab Sonntag, 26.8.:
neue Welpenkurse

 >>mehr INFOS<<

in 2230 Gänserndorf - aus Wien über S2/ B8 gut erreichbar

Bei Interesse bitte  rechtzeitig anfragen - limitierte Teilnehmerzahl!

LUCKY DOGS Infos und Fotos auch auf Facebook
LUCKY DOGS Infos und Fotos auch auf Facebook

Mitglied bei der VÖHT :

Vereinigung Österreichischer HundeverhaltensTrainerInnen

©  2004 - 2018 Copyright  

Hundeschule LUCKY DOGS